Podiumsgespräch mit Bénédicte Savoy

Am 17. 4. 2018 fand in der Berlinischen Galerie ein Podiumsgespräch statt, vom Spiegel veranstaltet. Auf dem Podium: die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy mit Kulturredakteurin Ulrike Knöfel. Das Publikum: gediegen. Das Gespräch: sehr gut.

Außer der ersten Frage, die sich auf Bénédicte Savoys Austritt aus dem internationalen Beirat des Humboldt Forums bezog, habe ich das ganze Gespräch aufgezeichnet.

Spiegelgespräch_Bénédicte_Savoy  | 2018 | 163 MB | ZIP

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.